Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Ich stimme zu

Davinci Header

Scan Automation Module (SAM)

Nachverfolgung Ihrer Prozesse im gesamten Labor

Das Tracking und die Dokumentation der Prozesse in Ihrem Pathologielabor ist zeit- und arbeitsaufwendig und kann sehr kompliziert werden. Mit dem Scan Automation Module (SAM) läuft die Nachverfolgung dagegen ganz einfach - durch Scannen eines Barcodes.

Jedes Ausrüstungsstück in Ihrem Labor, von Einbett- und Färbeautomaten bis zu Objektträgerhaltern und Mikrotomen, kann mit einem (kabelgebundenen oder kabellosen) Barcodeleser ausgestattet werden, der an DaVinci angebunden ist. Und jedes im Labor verwendete Objekt kann mit einem Barcode etikettiert werden: Dokumente, Kassetten, Objektträger, Probengefäße, Mikroküvetten, Paraffinblöcke etc.

Scannen Sie einfach Ihren DaVinci Mitarbeiterausweis an einer beliebigen Workstation, um sich einzuloggen, und danach den Barcode des gewünschten Objekts. DaVinci führt automatisch die zugehörigen Aktionen aus, wie z.B. den Druck vorkonfigurierter Objektträger. Dabei wird alles automatisch protokolliert - Sie erhalten eine detaillierte Aufstellung der Geschäftsprozesse mit Bearbeitungszeiten und detaillierter Nachverfolgbarkeit der wichtigsten Daten (wer, wann, was und wo).

Und das alles automatisch, ohne Zeitverlust und unter Minimierung potenzieller menschlicher Fehler.